Version classiqueVersion mobile
OpenEdition Books

Horst Mahler

 | 
Michael Fischer

Bildnachweis Titelseite

Texte intégral

1. Reihe v. 1. n. r.

1Gründungsplakat der FDJ, in der der junge Horst Mahler 1949 aktiv war.

2(http://de.wikipedia.org/​wiki/​Freie_DeutscheJugend#/​media/​File:FDJ_Plakat_-_
Gr%C3%BCndung_der_FDJ_im_Kreis_Chemnitz.jpg)

3Wappen der Landsmannschaft Thuringia, in der Mahler 1955/56 Mitglied war.

4(https://commons.wikimedia.org/​wiki/​File:Silberkartell_Wappen.jpg?uselang=de)
nachbearbeitet durch KIT Scientific Publishing

5Logo der SPD, in der Horst Mahler von 1957 bis 1962 Mitglied war.

6(https://commons.wikimedia.org/​wiki/​File:SPD_old.JPG?uselang=de) nachbearbeitet durch KIT Scientific Publishing

2. Reihe v. 1. n. r.

7Mauerbau in Westberlin. Bis zu seiner Inhaftierung in den 1970er Jahren war Westberlin der zentrale Ort von Mahlers politischer Akitivität.

8(http://de.wikipedia.org/​wiki/​West-Berlin#/​media/​File:Bundesarchiv_Bild_l73-1282,_Berlin,_Brandenburger_Tor,_Wasserwerfer.jpg)

9Demonstrationsaufruf zum Vietnamkongreβ 1968.

10(http://de.wikipedia.org/​wiki/​Internationaler_Vietnamkongress#/​media/​File:Internationale_Vetnam-Konferenz_l968.jpg)

11Demonstration für Deserteure in Westberlin 1969. An der Kampagne der Protestbewegung war Mahler führend beteiligt.

12(http://de.wikipedia.org/​wiki/​Internationale_der_Kriegsdienstgegner/​innen#/​media/​File:Demo_f%C3%BCr_Deserteure.JPG)

3. Reihe v. 1. n. r.

13Logo der von Mahler mitbegründeten Roten Armee Fraktion.

14(https://http://commons.wikimedia.org/​wiki/​File:RAF-Logo_blackwhite.svg)

15Holocaust-Mahnmal in Berlin. Mahler beteiligte sich in den 1990er Jahren an der Debatte über ein Mahnmal für die Shoa.

16(http://de.wikipedia.org/​wiki/​Denkmal_f%C3%BCr_die_ermordeten_Juden_Europas#/​media/​File:Holocaust-Mahnmal_Berlin_2006.jpg)

17Logo der NPD, die Mahler Anfang der 2000er Jahre in ihrem Verbotsverfahren vor dem BVerfG vertreten hatte und in der er kurzzeitig Mitglied war.

18(http://de.wikipedia.org/​wiki/​Nationaldemokratische_Partei_Deutschlands#/​media/​File:Nationaldemokratische_Partei_Deutschlands.svg)

Lire

Open access