Versión clásicaVersión móvil

Zwei Alpentäler im Klimawandel

 | 
Ingeborg Auer
, 
Franz Prettenthaler
, 
Reinhard Böhm
, 
et al.

D. Regionale Zukunftsperspektiven für Rauris & Flattach

Franz Prettenthaler, Nicole Palan, Thomas Schinko y Anna Kirchengast

Pueden acceder a los formatos HTML, PDF y ePub los usuarios de bibliotecas e instituciones que lo hayan adquirido en el marco de OpenEdition Freemium for Books. La obra podrá ser comprada de igual modo en formato PDF y ePub en los sitios web de nuestras librerias asociadas. Si la edición papel se encuentra disponible, tendrá enlaces a disposición para dirigirse a las librerías desde esta página.

Extracto del texto

D1 Zur Methodik der Erstellung von Zukunftsszenarien

Für die beiden touristisch geprägten Gemeinden Rauris und Flattach, die aufgrund ihrer geringen Größe nur einen eingeschränkten eigenständigen Entscheidungsspielraum besitzen, ist der Einfluss globaler und europäischer Dynamiken auf ihre zukünftige Entwicklung von zentraler Relevanz. Daher wurden ausgehend von globalen Modellgeschichten – den bereits im Kapitel A6 vorgestellten SRES-Szenarienfamilien des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC 2000) – zunächst drei europäische Rahmenszenarien entwickelt, welche wiederum als eine wichtige Grundlage für die Erstellung regionaler Zukunftsperspektiven gedient haben. Die im Folgenden dargestellten möglichen europäischen Zukunftsbilder „Triumph der globalen Märkte“, „Kulturerbe Europa“ und „Zeitalter der Nachhaltigkeit“ decken hierbei eine große Bandbreite potentiell möglicher politischer, wirtschaftlicher und ökologischer Entwicklungstendenzen ab. Sie basieren auf einer ausführl...

Autores

Joanneum Research, Institut für Technologie- und Regionalpolitik, Elisabethstr. 20, Graz

Joanneum Research, Institut für Technologie- und Regionalpolitik, Elisabethstr. 20, Graz

© innsbruck university press, 2010

Condiciones de uso: http://www.openedition.org/6540

Comprar

Buscar en OpenEdition Search

Se le redirigirá a OpenEdition Search