Version classiqueVersion mobile

Zwei Alpentäler im Klimawandel

 | 
Ingeborg Auer
, 
Franz Prettenthaler
, 
Reinhard Böhm
, 
et al.

Geographischer Überblick

Herwig Proske

Les formats HTML, PDF et ePub de cet ouvrage sont accessibles aux usagers des bibliothèques et institutions qui l'ont acquis dans le cadre de l'offre OpenEdition Freemium for Books. L'ouvrage pourra également être acheté sur les sites de nos libraires partenaires, aux formats PDF et ePub. Si l’édition papier est disponible, des liens vers les librairies sont également proposés sur cette page.

Extrait du texte

Die beiden Täler, die im Mittelpunkt dieses Buches stehen, befinden sich in den Hohen Tauern. Das Rauriser Tal (Gemeinde Rauris) liegt nördlich des Tauernhauptkamms im Bundesland Salzburg, das Fraganter Tal (Gemeinde Flattach) südlich des Tauernhauptkamms im Bundesland Kärnten. Aus dieser Nachbarschaft und gleichzeitiger Gegensätzlichkeit ergeben sich vielfältige Spannungsfelder, die eine nähere Betrachtung der beiden Täler zu einer lohnenden Aufgabe machen.

Image

Lage des Bearbeitungsgebietes für das Projekt „A Tale of Two Valleys“ (rot: Gemeindegrenzen; rot strichliert: Landesgrenze)

Die Geologie der Hohen Tauern wird durch eine Struktur geprägt, die als Tauernfenster bezeichnet wird. Dabei handelt es sich um ein sogenanntes tektonisches Fenster, in dem tiefere Gesteinseinheiten des Penninikums fensterartig in den darüber liegenden ostalpinen Gesteinen zu Tage treten. Typische und die Landschaft prägende Gesteine des Tauernfensters sind die „Zentralgneise“, die vor allem den Tauernhauptka...

© innsbruck university press, 2010

Conditions d’utilisation : http://www.openedition.org/6540

Acheter

Rechercher dans OpenEdition Search

Vous allez être redirigé vers OpenEdition Search