Version classiqueVersion mobile
OpenEdition Books

L’animation socioculturelle

 | 
Heinz Moser
, 
Emanuel Müller
, 
Heinz Wettstein
, 
et al.

Bibliographie

Entrées d'index

Texte intégral

Albeit Peter : Soziokultur — ein unvollendetes Projekt, in : Sievers Norbert/Wagner Bernd, Bestandesaufnahme Soziokultur. Beiträge, Analysen, Konzepte, Stuttgart, 1992, S. 55ff.

Alisch Monika/Dangschat Jens S. : Armut und soziale Integration, Strategien sozialer Stadtentwicklung und lokaler Nachhaltigkeit, Opladen, 1998.

Antons Klaus/Voigt Bert : Systemische Anmerkung zur Intervention in Gruppen, in : Kônig Oliver, Gruppen-dynamik. Geschichte, Theorien, Methoden, Anwendungen, Ausbildung, München/Wien, 1995.

Apel Peter/Pach Reinhard : Kinder planen mit. Stadtplanung unter Einbezug von Kindern, Unna, 1997.

Arnold Rolf/Siebert Horst : Konstruktivistische Erwachsenenbildung. Von der Deutung zur Konstruktion der Wirklichkeit, Hohengehren, 1997.

Bahrdt Hans Paul : Grundformen sozialer Situationen. Eine kleine Grammatik des Alltagslebens, München, 1996.

Bardmann Thomas M. : Wenn aus Arbeit Abfall wird, Frankfurt a.M., 1994.

Bartscher Matthias : Partizipation von Kindern und Jugendlichen in der Kommunalpolitik, Freiburg i. Br., 1998.

Beck Reinhilde/Schwarz Gotthard : Konfliktmanagement, München, 1995.

Beck Ulrich : La société du risque : sur la voie d’une autre modernité ; Paris, Alto Aubier, 2001.

Beck Ulrich : Kinder der Freiheit. Wider das Lamento iiber den Werteverfall, in : Beck Ulrich (Hrsg.), Kinder der Freiheit, Frankfurt a. M., 1997, S. 9ff.

Besemer Christoph : Mediation. Vermittlung in Konflikten. Darmstadt, 1995 (Stiftung Gewaltfreies Leben. Werkstatt für gewaltfreie Aktion, Baden).

Besnard Pierre : Animateur socioculturel : fonction, fomation, profession, 2e éd. mise à jour et augmentée, Paris, E.S.F., 1986.

Blanke Hedwig : Kinder und Politik — Partizipationsmodelle auf dem Prüfstand, in : Blanke Hedwig/Hovenga Brigitte/Wawrziczny Silvia, Handbuch kommunale Kinderpolitik. Münster, 1993.

Böhnisch Lothar/Funk Heide : Jugend im Abseits, München, 1989.

Böhnisch Lothar/Winter Reinhard : Padagogische Landnahme, Weinheim, 1990.

Böhnisch Lothar/Funk Heide/Huber Josef/Stein Gerhard : Landliche Lebenswelten, Mûnchen, 1991.

Böhnisch Lothar : Sozialpadagogik des Kindes-und Jugendalters, Weinheim, 1992.

Bonsen Matthias zur : Methoden partizipativer Planting im Vergleich, in : Agogik 4/97.

Boudon Raymond : Effets pervers et ordre social. Paris, P.U.F, 1977.

Boudon Raymond : La logique du social — Introduction à l’analyse sociologique ; Paris, Machette, 1983.

Bourdieu Pierre : Ökonomisches Kapital - kulturelles Kapital — soziales Kapital, in : ders., Die verborgenen Mechanismen der Macht, Hamburg, 1982, p. 49 ss.

Bourdieu Pierre : La distinction : critique sociale du jugement ; Paris, Ed. de Minuit, 1979 Breidenbach Stefan, Mediation. Struktur, Chancen und Risiken von Vermittlung in Konflikten. Köln, 1995.

Buddrus Volker : Padagogik in offenen Situationen. Bielefeld, 1981.

Candinas Thomas : Soziokulturelle Animation, Zürich, 1990.

Claxton M. : Culture et développement : une symbiose, in : Culture plus Nr. 12-13, Paris, 1994.

CESASC Coordination des écoles suisses d’animation socioculturelle : Plate-forme commune des écoles suisses d’animateurs socio-culturels (1989)

CESASC Coordination des écoles suisses d’animation socioculturelle : Animation socioculturelle : quelles formations pour quelles pratiques ? (1990)

Damm Diethelm : Politische Jugendarbeit. Grundlagen, Methoden, Projekte. München, 1975.

Damm Diethelm : Die Praxis bedürfnisorientierter Jugendarbeit, München, 1980. Dewe/Ferchhoff/Radtke : Erziehen als Profession, Opladen, 1992.

Dietiker Jürg/Lischner Karin : Lernen von Cham und Ostermundigen. Partizipatives Planen — Ein Beitrag fur eine umweltgerechte, zukunftsorientierte Stadtentwicklung, Zürich, 1993.

Dörre Klaus : Partizipatives Management - ein Schritt zum demokratischen Betrieb ? In : Denisow Karin/Fricke Werner/Stieler Lorenz Brigitte, Partizipation und Produktivität. Zu einigen kulturellen Aspekten der Öko- nomie, Bonn, 1996.

Eichler Kurt/Rinsche Burkhard : Soziokultur in Nordrhein-Westfalen. Freie Kulturarbeit im Land und der Stadt Dortmund, in : Sievers Norbert, Wagner Bernd, Bestandesaufnahme Soziokultur. Beitrage, Analysen, Konzepte, Stuttgart, 1992, S. 315ff.

Elias Norbert : Über den Prozess der Zivilisation (2 Bde.), Frankfurt, 1979.

Ernst Andreas/GerlachThomas/Halbeisen Patrick/Heintz Bettina/Müller Margrit : Kontinuität und Krise. Sozialer Wandel als Lernprozess, Zürich, 1994.

Faller Kurt : Mediation in der pädagogisclten Arbeit. Ein Handbuch für Kindergarten, Schule und Jugendarbeit, Müllheim an der Ruhr, 1998.

Fehlmann Maja/Häfeli Christoph/Wagner Antonin : Handbuch Sozialwesen Schweiz, Zürich, 1987.

Fiske John : Understanding Popular Culture, Boston, 1989.

Flick Uwe : Qualitative Forschung, Reinbek, 1995.

Freire, Paulo : Pédagogie des opprimés ; Paris, Découverte/Maspero, 1963.

Freire, Paulo : Pratique de la liberté ; Paris, Ed. du Cerf, 1971.

Froufe Quintas S./Sanches Castano A. : Construir la animacion sociocultural, Salamanca, 1994.

Gassner Hartmut/Holznagel Bernd/Lahl Uwe : Mediation. Verhandlungen als Mittel der Konsensfindung bei Umweltstreitigkeiten, Bonn, 1992.

Giddens Anthony : Jenseits von Links und Rechts, Frankfurt a. M., 1997.

Giesecke Hermann : Die Jugendarbeit, München, 1971.

Giesecke Hermann : Pädagogik als Beruf. Grundformen pädagogisclten Handelns. Weinheim und München, 1987.

Gilles Christoph : Sport, Bewegung und Abenteuer — Konzepte aus der Praxis heraus entwickeln, in : Deinet Ulrich, Sturzenhecker Benedikt (Hrsg.), Konzepte entwickeln, Anregungen und Arbeitshilfen zur Klärung und Legitimation. Weinheim und München, 1996.

Gillet Jean-Claude : Animation et animateurs. Le sens de l’action ; Paris, l’Harmattan, 1995.

Giroux Henri A./Simon Roger I. : Popular Culture as Pedagogy of Pleasure and Meaning, in : Giroux Henri A., Simon Roger I. u.a., Popular Culture. Schooling & Everyday Life, New York, 1989, S. 1ff.

Giroux Henri A./Simon Roger I. : Schooling, Popular Culture, and a Pedagogy of Possibility, in : Giroux Henri A., Simon Roger I. u.a., Popular Culture. Schooling & Everyday Life, New York, 1989, S. 219ff.

Giroux Henri A. : Living Dangerously. Multiculturalism and the Politics of Difference, New York, 1993.

Giroux Henri A. : Consuming Social Change : The United Colors of Benetton, in : Giroux Henry A., Disturbing Pleasures. Learning Popular Culture, New York/London, 1994, S. 3ff.

Giroux Henry A. : Disturbing Pleasures. Learning Popular Culture, New York/London, 1994.

Glasl Friedrich : Konfliktmanagement. Ein Handbuch für Führungskräfte und Berater, Bern und Stuttgart, 1994.

Habermas Jürgen, Connaissance et intérêt, in La technique et la science comme idéologie, Paris, Denoël, 1974.

Habermas Jürgen : Theorie der Gesellschaft oder Sozialtechnologie ? Eine Auseinandersetzung mit Niklas Luhmann, in : Habermas Jürgen, Luhmann Niklas, Theorie der Gesellschaft oder Sozialtechnologie, Frankfurt, Suhrkamp Verlag, 1971, S. 142ff.

Hangartner Gabi/Meier Franziska/Keller René/Stade Annette/Stalder David : GloBâle. Ein Interkultur-Projekt im St.-Johann-Quartier in Basel. Projektbericht im Rahmen der Ausbildung. Luzern, 1998.

Härle Markus : Soziokultureller Wandel und Unternehmensführung. Wege und Ansätze zu kulturbewusster Unternehmensführung, München, 1992.

Häsing Helga/Stubenrauch Herbert/Ziehe Thomas : Narziss. Ein neuer Sozialisationstyp, Bensheim, 1979.

Heiner Maja (Hrsg) : Selbstevaluation in der sozialen Arbeit : Fallbeispiele zur Dokumentation und Reflexion beruflichen Handelns, Freiburg, 1988.

Herzog-Raschle Yvonne : Freizeitpädagogik als Problem, Zürich, 1991.

Heun Hans-Dieter/Wiesenfeldt-Heun Dorothea : Sozialpädagogik und Heimerziehung in : Roth Leo (Hrsg.) : Pädagogik. Handbuch für Studium und Praxis. Munchen, 1991.

Hinte Wolfgang : Intermediäre Instanzen in der Gemeinwesenarbeit — die mit den Wölfen tanzen. In : Bitzan Maria, Klöck Tilo (Hrsg), Jahrbuch Gemeinwesenarbeit 5, München, 1994.

Hochstrasser Franz : Konsumismus und soziale Arbeit, Bern, 1995.

Höhere Fachschule im Sozialbereich Zentralschweiz, Luzern, Ausbildungskonzept, Luzern, 1997.

Hollihn, Frank. : Partizipation und Demokratie. Baden-Baden, 1978.

Hollstein-Brinkmann Heino : Soziale Arbeit und System theorien, Bürgerbeteiligung am kommunalen Planungsprozess ?, Freiburg, 1993.

Hongler Hanspeter/Willener Alex : Die Projektmethode in der soziokulturellen Animation, Luzern, 1998.

Hörmann Georg./Nestmann Frank (Hrsg.) : Handbuch der psychosozialen Intervention, Opladen, 1988.

Huxley Aldous : Retour au meilleur des mondes. Paris, Plon, 1959.

Ingerberg Henry : Former des animateurs socioculturels en milieu populaire. Brüssel, 1975.

Institut suisse de Droit comparé : La médiation, un mode alternatif de résolution des conflits ? Zurich, 1992.

Jungk Robert/Müller Norbert R. : Zukunftswerkstätten. München, 1990.

Kemm René : Selbstorganisationsprozes.se — wie können sie unterstützt werden, in : Agogik 4/93.

Kirchgässner Hubert (Hrsg.) : Reader : Texte zur soziokulturellen Animation, Remscheid, 1979.

Klaus Georg/Buhr Manfred : Philosophisches Wörterbuch, Leibzig, 1972.

Königswieser Roswitha/Exner Alexander/Pelikan Jürgen : Systemische Intervention in der Beratung, in : Organisationsentwicklung 2, 1995, S. 53/54.

Krahfeld Franz Josef : Geschichte der Jugendarbeit, Weinheim, 1984.

Krapp Andreas : Die Psychologie der Lernmotivation. Perspektiven der Forschung und Probleme ihrer pädagogischen Rezeption, in : Zeitschrift für Pädagogik 2/1993.

Kühn Manfred/Moss Timothy : Planungskultur und Nachhaltigkeit, Berlin, 1998.

Kummer Bernhard : Gemeinwesenorientierung als richtungsweisendes Arbeitsprinzip sozialer Arbeit und lokaler Sozialpolitik der Zukunft, Vortrag, Bregenz, 1993.

Künzli Alfred : Partizipation - letzte Chance der Demokratie, in : Vorgänge, 1977, 16 H. 3 S. 29ff.

Langnickel Hans : Zwischen Gesellschaftskritik und Pragmatismus. Der Kommunitarismus in einer politischen Theorie der Sozialarbeit, in : Bitzan Maria, Klöck Tilo (Hrsg.), Jahrbuch Gemeinwesenarbeit 5, München, 1994.

LAPASSADE, Georges : Groupes, organisations, institutions ; Paris, Gaultier-Vilars, 1976

Lempert Wolfgang : Bildungsforschung und Emanzipation, in : Ulich Dieter (Hrsg.),Theorie und Methode in der Erziehungswissenschaft, Weinheim/Basel, 1972, S. 479ff.

Lessing Hellmut/Liebel Manfred : Jugend in der Klassengesellschaft, München, 1974.

Lourau René : l’analyse institutionelle, Paris, 1970.

Luhmann Niklas : Ökologische Kommunikation, Opladen, 1986.

Luhmann Niklas : Soziale Systeme, Frankfurt, 1984.

Lüssi Peter : Systemische Sozialarbeit, Bern, 1992.

Lyotard Jean-François : La condition postmoderne : rapport sur le savoir. Paris, Minuit, 1983.

Manderscheid Hejo : Hoffnung Gemeinwesen. Innovative Gemeinwesenarbeit und Problemlösungen in den Bereichen lokaler Ökonomie, Arbeitslosigkeit, Gesundheit, Benachteiligung, in : Ries/Elsen/Steinmetz/Homfeldt (Hrsg.), Berlin, 1997.

Maslow Abraham H. : Vers une psychologie de l’être. Paris, Fayard, 1989.

Mathis Walter u.a. : Die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde am Beispiel des Luzerner Modells, in : Stichwort Kinderpolitik Nr. 2, Zürich, 1996.

Mcgregor David : Der Mensch im Unternehmen, Düsseldorf, 1970.

Meinhold Marianne : Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement in der sozialen Arbeit, Freiburg, 1996.

Michels Harald : Animation — Ergebnisse einer Rekonstruktionsanalyse zur freizeitwissenschaftlichen Theorie- bildung, in : SPEKTRUM FREIZEIT, Salzburg, 1995.

Moser Heinz : Aktionsforschung als kritische Theorie der Sozialwissenschaften, München, 1975.

Moser Heinz : Einführung in die Medienpädagogik. Aufwachsen im Medienzeitalter, Opladen, 1995.

Moser Heinz : Grundlagen der Praxisforschung, Freiburg, 1995.

Moser Heinz : Instrumentenkoffer für den Praxisforscher, Freiburg, 1998 (2. Aufl.).

Moser Heinz : Neue Wege pädagogischer Forschung, Zürich, 1999.

Müller Burkhard : Gerechtigkeit und Selbstverwirklichung. Kontexte einer Diskussion, in : Müller B., Thiersch H. (Hrsg.), Gerechtigkeit und Selbstverwirklichung. Moralprobleme im sozial-pädagogischen Handeln. Freiburg i. Br., 1990.

Müller Wolfgang C. : Wie helfen zum Beruf wurde, Weinheim, 1982.

Nahrstedt Wolfgang : Leben in freier Zeit, Darmstadt, 1990.

Neill Alexander : Libres enfants de Summerhill. Paris, Maspero, 1974.

Nowotny Ronald : Jugendarbeit als Aufgabe in der Gemeinde, Zürich, 1983.

Opaschowski Horst W. : Einführung in die freizeitkulturelle Breitenarbeit. Methoden und Modelle der Animation, Bad Heilbrunn, 1979.

Opaschowski Horst W. : Methoden der Animation — Praxisbeispiele, in : Zellmann Peter (Hrsg.), Perspektive Freizeit. Ausbildungsmodelle in den Bereichen Sozialpädagogik und Freizeitpädagogik, Wien, 1988.

Opaschowski Horst W. : Pädagogik und Didaktik der Freizeit, 2. Aufl., Opladen, 1990.

Opaschowski Horst W. : Pädagogik der freien Lebenszeit, Opladen, 1996.

Pfaffenberger Hans : Sozialpädagoge/Sozialarbeiter, Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin, in : Roth Leo (Hrsg.) : Pädagogik. Handbuch für Studium und Praxis. München, 1991.

Pfeiffer Alexander : Konzeptionen der lugendarbeit : Produkt- und Kundenorientierung, in : Deinet Ulrich, Sturzenhecker Benedikt (Hrsg.), Konzepte entwickeln, Anregungen und Arbeitshilfen zur Klärung und Legitimation, Weinheim und München, 1996.

Popp Reinhoid : Qualifizierung für Freizeitpädagogik und soziokulturelle Animation, Salzburg/Wien, 1995.

Poujol Geneviève : Profession : animateur. Toulouse, Privat, 1989.

Puhl/Burmeister/Löcherbach : Keine Profession ohne Gegenstand, in : Sozialmagazin 3/1997.

Rellstab Ursula : Stadt-quartier, Zurich, 1980.

Rolff Hans-Günter/Zimmermann Peter : Kindheit im Wandel, Weinheim/Basel, 1992.

Rosenberg Barbara (Hrsg.) : Vom Zuschauer zum Aktivbürger. Modelle der Bürgerbeteiligung in kommunalen Planungsprozessen, Wien, 1994.

Rossel Pierre/Hainard François/Bassand Michel : cultures et réseaux en périphérie, lausanne, 1990.

Rossel Pierre/Hainard François/Bassand Michel : animations et identité, Lausanne, 1993.

Roth, Heinrich : Die realistische Wendung in der padagogischen Forschung, in : Röhr, Hermann (Hrsg), Erziehungswissenschaft und Erziehungswirklichkeit, Frankfurt, 1964.

Roth Leo (Hrsg.) : Pädagogik, Handbuch für Studium und Praxis, München, 1991.

Rutishauser Miriam : Ortsplanung mit Kindern — ein Versuch der Mitsprache, in : Hongler Hanspeter, Willener Alex, Die Projektmethode in der soziokulturellen Animation, Luzern, 1998.

Santovsky Hector : Lexico sobre la accion sociocultural, Cadiz, 1995.

Schaffhauser R. : Die direkte Demokratie in den komplexen Formen der Gemeindeorganisation. Wil, 1978.

Schönhuth Michale/Kievelitz Uwe : Partizipative Erhebungs -und Planungsmethoden in der Entwicklungszusammenarbeit : Rapid Rural Appraisal, participatory Appraisal, Eschborn, 1993.

Schulze Gerhard : Die Erlebnisgesellschaft. Kultursoziologie der Gegenwart, Frankfurt, 1992.

Schulze Joachim : Soziokulturelle Zentren — Stadterneuerung von unten, Essen, 1993.

Sievers Norbert/Wagner Bernd : Bestandesaufnahme Soziokultur : Beitrage — Analysen — Konzepte. Stuttgart/Berlin/Köln, 1992 (Kohlhammer).

Sievers Norbert/Wagner Bernd : Bestandesaufnahme Soziokultur, Bonn, 1992.

Sievers Norbert/Wagner Bernd : Einleitung : Soziokultur und Kulturpolitik, in : dies., Bestandesaufnahme Soziokultur. Beiträge, Analysen, Konzepte, Stuttgart, 1992, S. 11ff.

Sozialamt der Stadt Zürich, Soziokultur — Kultur der Gemeinschaft, Zürich, 1995.

Spiegel Hiltrud von : Aus Erfahrung lernen, Qualifizierung durch Selbstevaluation. Münster, 1993.

Spiegel Hiltrud von : Selbstevaluation als Mittel beruflicher Qualifizierung, in : Heiner Maja (Hrsg.), Selbst-evaluation als Qualifizierung in der sozialen Arbeit, Freiburg, 1994, S. 11ff.

Spierts Marcel : Balancieren und Stimulieren, Methodisches Handeln in der soziokulturellen Arbeit, Luzern, 1998.

Staub-Bernasconi Silvia : Systemtheorie, soziale Probleme und soziale Arbeit : lokal, national, international, Bern, 1995.

Staub-Bernasconi Silvia : Wissen und Können — Handlungstheorien und Handlungskompetenz in der Sozialen Arbeit, in : Fehlmann Maja/Häfeli Christoph/Wagner Antonin : Handbuch Sozialwesen Schweiz, Zürich, 1987.

Sturzenhecker Benedikt : Qualitätsanfragen an Jugendpartizipation, in : Deutsche Jugend, 46. Jg., 1998, Heft 5.

Uebersax Peter : Betroffenheit als Anknüptung für Partizipation. Herleitung eines Modells der Betroffenenbeteiligung mit besonderer Berücksichtigung des Aspektes örtlicher Betroffenheit. Basel, 1991.

Vettiger Gallusser Barbara. : Berggebietsförderung mit oder ohne Volk, 1986.

Vilmar Fritz : Strategien der Demokratisierung, Band I : Theorie der Praxis. Darmstadt und Neuwied, 1973.

Volkholz Volker : Das Kreuz der Beteiligung. Thesen. In : Denisow Karin, Fricke Werner, Stieler-Lorenz Brigitte (Hrsg.), Partizipation und Produktivität. Zu einigen kulturellen Aspekten der Ökonomie, Bonn, 1996.

Wehrli-Schindler B. : Partizipation an der Stadtplanung, in : Disp. Nr. 74, 1985.

Welter Rudolf/Simmen René/Helwing Kathy : Innovative Altersplanung im städtischen Umfeld. Ein partizipativer und ressourcenorientierter Planungsansatz auf der Grundlage kritischer Lebenssituationen älterer Menschen, Zürich, 1994.

Wettstein Heinz : Jugendarbeit in der Schweiz, Zürich, 1989.

Wettstein Heinz : Versuch über Selbstorganisation, Jugendpolitik und Gemeindeentwicklung, in : agogik 4/93.

Willener Alex : Professionelles Handeln — Alltagshandeln — Handlungstheorie, unveröffentl. Manuskript, Luzern, 1997.

Willke Helmut : Systemtheorie II : Interventionstheorie, Stuttgart, 1996.

Wöhrle Armin : Von der Konzeptentwicklung zum Organisationsumbau, in : Deinet Ulrich, Sturzenhecker Benedikt (Hrsg.), Konzepte entwickeln, Anregungen und Arbeitshilfen zur Klärung und Legitimation. Weinheim und München, 1996.

© Éditions ies, 2004

Conditions d’utilisation : http://www.openedition.org/6540