Vous l’avez sans doute déjà repéré : sur la plateforme OpenEdition Books, une nouvelle interface vient d’être mise en ligne.
En cas d’anomalies au cours de votre navigation, vous pouvez nous les signaler par mail à l’adresse feedback[at]openedition[point]org.

Accueil Catalogue de 14726 livres Éditeurs Auteurs

Ressources numériques en sciences humaines et sociales

OpenEdition

Nos plateformes

OpenEdition Books OpenEdition Journals Hypothèses Calenda

Bibliothèques

OpenEdition Freemium

Suivez-nous

Newsletter

Münchener Beiträge zur Papyrusforschung und antiken Rechtsgeschichte

Deutsch
English

Die Veröffentlichungen der papyrologisch-rechtshistorischen Reihe, die 1915 von Leopold Wenger begründet wurde und heute von dem Rechtshistoriker Johannes Platschek (München) herausgegeben wird, behandeln die Themen Recht, Politik, Wirtschaft und Verwaltung in antiken Kulturen, insbesondere in ptolemäischer und hellenistischer Zeit. Insgesamt wurden bislang 116 Bände dieser Zeitschriftenreihe veröffentlicht (Stand 2018), wovon ein Großteil noch lieferbar ist.

This papyrus studies series, founded in 1915 by Leopold Wenger, now edited by the legal historian Johannes Platschek (Munich), contributes to scholarship on the law, politics, economy and administration of ancient civilizations, notably the Ptolemaic and Hellenistic periods. So far (as of 2018) 116 books have been published, most of them are still available.

ISSN (Édition imprimée) : 0936-3718

Ona’ah und laesio enormis

Preisgrenzen im talmudischen und römischen Kaufrecht

Doris Forster

2018

Das Privatrecht der griechischen Urkunden vom Mittleren Euphrat

P.Euphr. 6 - P.Euphr. 15

Tanja Johannsen

2017

Marktbezogene Gesetzgebung im späthellenistischen Athen - Der Volksbeschluss über Maße und Gewichte

Eine epigraphische und rechtshistorische Untersuchung

Mariagrazia Rizzi

2017

Translatio iudicii

Der Parteiwechsel im römischen Formularprozess

Friederike Erxleben

2017

Die Einheit der Ordnung

Recht, Philosophie und Gesellschaft in Ciceros Rede Pro Milone

Benedikt Forschner

2015

Papinians Quaestiones

Zur rhetorischen Methode eines spätklassischen Juristen

Ulrike Babusiaux

2011

Risikomanagement beim Weinkauf

Periculum und Praxis im Imperium Romanum

Éva Jakab

2009

Die römischen Solidarobligationen

Eine Neubesichtigung unter aktionenrechtlichen Aspekten

Anja Steiner

2009

Appello ad principem

Urteilsstil und Urteilstechnik in kaiserlichen Berufungsentscheidungen (Augustus bis Caracalla)

Veronika Wankerl

2009

Herrscher- und Dynastiekulte im Ptolemäerreich

Systematik und Einordnung der Kultformen

Stefan Pfeiffer

2008