Versione classicaVersione mobile
OpenEdition Books

Platons Sophistes

Ein kritischer Kommentar

In Platons Dialog Sophistes wird nach der Definition des Sophisten gefragt; das führt zum Begriff des Nichtseienden und schließlich unter dem Stichwort 'Dialektik' auf die Frage nach dem Seienden. Daß Platon dabei von der sophistischen Methode ausgeht, das Seiende als bloße Spitze einer Begriffspyramide zu deuten, haben seine Interpreten seit jeher als irgendwie widersprüchlich empfunden.
Dieser Kommentar ist für Leser gedacht, die bereit sind, den Sophistes (griechisch oder in Übersetzu...


Leggi il seguito
  • Editore : C.H.Beck
  • Collana : Zetemata | 141
  • Luogo di pubblicazione : München
  • Anno di pubblicazione : 2011
  • Pubblicato su OpenEdition Books : 28 mai 2014
  • EAN (edizione cartacea) : 9783406625589
  • EAN digitale : 9782821846333
  • DOI : 10.4000/books.chbeck.1412
  • Numero di pagine : VI-154 p.

© C.H.Beck, 2011

Condizioni di utilizzo http://www.openedition.org/6540

Mots clés

Schlüsselwörter