Version classiqueVersion mobile
OpenEdition Books

Farbe – Macht – Körper

 | 
Anna Greve

Abbildungsverzeichnis

Texte intégral

11. Marie Guilhelmine Benoist: Portrait d’une négresse, 1800, Öl/Lw., 81 x 65 cm, Paris, Musée du Louvre

22. Jean-Marc Nattier: Madame de Maison-Rouge als Venus mit Taube, 1757, Öl/Lw., 123 x 93 cm, Los Angeles, Lynda and Stewart Resnick Collection

33. Peter Paul Rubens: Vier Temperamente, um 1613/14, Öl/Lw., 51 x 66 cm, Brüssel, Musées Royaux des Beaux-Arts de Belgique

44. Tizian: Laura Dianti mit Page, um 1523, Öl/Lw., 118 x 93 cm, Kreuzlingen, Sammlung Kisters

55. Verein Dresdner Stadtjubiläum: Dresdner Stadtfest, 1998, Plakat

66. Balthasar Permoser/Dinglinger-Werkstatt: Smaragdstufe mit Trägerfigur, um 1724, Birnbaumholz, lackiert, Silber, vergoldet, Edelsteine, Schildpatt, H. 63,8 cm, Dresden, Grünes Gewölbe, Staatliche Kunstsammlungen Dresden

77. Balthasar Permoser/Dinglinger-Werkstatt: Trägerfigur mit Landsteinstufe, um 1724, Holz, lackiert, Kupfer, Edelsteine, H. 67 cm, Dresden, Grünes Gewölbe, Staatliche Kunstsammlungen Dresden

88. Oni-Porträtkopf, 12. Jahrhundert, Kupferlegierung mit hohem Zinkanteil, H. 34 cm, Ife, Museum of Ife Antiquities

99. Gewändefiguren am mittleren Westportal von Notre-Dame de Chartres/Frankreich, um 1145-70

1010. Christliche Madonna/chinesische Göttin Guānyīn, Quing-Dynastie (17. Jahrhundert), weißes Porzellan, H. 38 cm, Coimbra, Câmara Municipal de Coimbra, Museu Municipal

1111. Figur eines Europäers, Quing-Dynastie (17. Jahrhundert), Bronze, vergoldet, H. 36,5 cm, Wien, MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst/Gegenwartskunst

1212. Cover und Schlussbild von Alfons Simon: Maxi, unser Negerbub, Bremen 1952

1313. Ferdinand Keller: Markgraf Ludwig Wilhelm von Baden, „Türkenlouis“ genannt, reitet am Abend nach der Schlacht bei Slankamen (19.8.1691) in das Zeltlager des sterbenden Mustafa Köprülü, 1877, Öl/Lw., 310 x 530 cm, Karlsruhe, Staatliche Kunsthalle

1414. Ham aus Codex Heidelbergensis, Nachzeichnung von 1574-75 vom verlorenen Luxemburger Stammbaum auf der Burg Karlstein (um 1360), Buchmalerei, Prag, Nationalgalerie

1515. Matthew Ptacek-Ornys of Lindperk: Karl IV. aus Codex Heidelbergensis, um 1575, Buchmalerei, Prag, Nationalgalerie

1616. Nicolaus von Verdun: Salome und die Königin von Saba, 1181, Silber vergoldet, Email, Klosterneuburg, Stiftsmuseum

1717. Die Königin von Saba zwischen Balaam und Salomon am Nordportal von Notre-Dame de Chartres/Frankreich, um 1230

1818. Noah bearbeitet mit seinen Söhnen Sem, Cham und Japhet den Weinberg (Detail), 1163-1165, Mosaik, Otranto, Kathedrale

1919. Madonna von Bresnitz, 1396, Tempera und Gold auf Pergament und Leinwand, auf Lindenholz, 41,5 x 29,5 cm, Prag, Nationalgalerie

2020. Saulus Populi Romani, 6. Jahrhundert (?), Rom, S. Maria Maggiore

2121. Donatello: Madonna mit Kind zwischen den Heiligen Franziskus und Antonius, 1446-1540, Bronze, Detail des Hochaltars, Padua, S. Antonio

2222. Faujas de Saint-Fond: Madonna von Le Puy, 1778 (Original 1734 zerstört), Lithografie

2323. Nicola Pisano: Die Heiligen Drei Könige, 1265 begonnen, Detail der Marmorkanzel, Siena, Dom

2424. Pedro Berruguete: Das Beinwunder der Heiligen Kosmas und Damian, Ende 15. Jahrhundert, Öl/Holz, Covarrubias, Museo Diocesano

2525. Frau mit Spiegel, um 1600, H. 30 cm, Bronze mit rötlichbrauner Patina, Frankfurt/M., Liebighaus

2626. Albrecht Dürer: Studie mit Badetuch, 1505, ehem. Lemberg, Lubomirski-Museum

2727. Jacques de Backer: Minerva als Bellona, Öl/Holz, 141,5 x 100 cm, Kopenhagen, Statens Museum for Kunst

2828. Pier Jacopo Alari-Bonacolsi, genannt Antico: Venus felix, nach 1590, Bronze, braun lackiert, versilbert, vergoldet, H. 29,8 cm, Wien, Kunsthistorisches Museum

2929. Barthélemy Prieur: Maria de Medici als Juno, Anfang 17. Jahrhundert, Bronze, H. 70 cm, Paris, Musée du Louvre

3030. Madonna, um 1360-80, Nussbaumholz (?), H. 120 cm, Luxemburg-Stadtgrund, Pfarrkirche St.-Jean

3131. Peter Paul Rubens: Venus mit Spiegel, Amor und einer Dienerin, um 1614/15, Öl/Holz, 124 x 98 cm, Wien, Sammlung des Fürsten zu Lichtenstein

3232. Rogier van der Weyden: Mitteltafel des Dreikönigsaltars von Sainte-Colombe, um 1460, Öl/Holz, 139,5 x 300 cm, München, Alte Pinakothek

3333. Hans Memling: Anbetung der Könige, um 1470, Öl/Holz, 94,4 x 147 cm, Madrid, Museo del Prado

3434. Der Heilige Mauritius, um 1240, Sandstein mit Fassungsresten, H. 110 cm, Magdeburg, Dom

3535. Der Heilige Mauritius, um 1220, Sandstein, Magdeburg, Dom

3636. Matthias Grünewald: Die Heiligen Erasmus und Mauritius, 1520-1524, Öl/Lw., 226 x 176 cm, München, Alte Pinakothek

3737. Pieter Lastman: Die Taufe des Kämmerers, 1616, Öl/Eichenholz, 62 x 100 cm, Paris, Institut Néederlandais, Collection Frits Lugt

3838. Pieter Lastman: Die Taufe des Kämmerers, 1623, Öl/Eichenholz, 85 c 115 cm, Karlsruhe, Staatliche Kunsthalle

3939. Rembrandt van Rijn: Die Taufe des Kämmerers, 1626, Öl/Holz, 63,5 x 48 cm, Utrecht, Museum Catharijneconvent

4040. Die Bekehrung des Kämmerers aus Ménologe de Basile, S. 107, zwischen 976 und 1025, 36,4 x 28,3 cm, Vatikan, Biblioteca Vaticana

4141. Barthel Beham: Auffindung und Erprobung des Heiligen Kreuzes, 1530, Öl/Nadelholz, 101,1 x 149,8 cm, München, Alte Pinakothek

4242. Detail aus Abb. 41

4343. Ludwig Refinger: Horatius Cocles verteidigt die Tiberbrücke, 1537, Öl/Lindenholz, 161,7 x 114,7 cm, Stockholm, Nationalmuseum

4444. Detail aus Abb. 43

4545. Hans Schöpfer: Geschichte der Susanna, 1537, Öl/Lindenholz, 100,8 x 149,9 cm, München, Alte Pinakothek

4646. Detail aus Abb. 45

4747. Das Martyrium der Heiligen Katharina, 15. Jahrhundert, Alabaster und Holz, Venedig, Ca’d’Oro

4848. Pieter van den Houte: Das Radwunder der Heiligen Katharina, um 1610, Öl/Kupfer, 67,1 x 51,8 cm, Karlsruhe, Staatliche Kunsthalle

4949. Altichiero: Kreuzigung, 1377-79, Fresko, Interkolumnium: 280 cm, Padua, S. Antonio, Capella di S. Giacomo

5050. Detail aus Abb. 49

5151. Jacopo Tintoretto: Die Hochzeit zu Kana, 1561, Öl/Lw., 435 x 545 cm, Venedig, Santa Maria della Salute

5252. Michele Damaskinos: Die Hochzeit zu Kana nach Tintoretto, um 1561-70, Öl/Lw., Venedig, Museo Correr

5353. Mose durchquert den Nil aus Vitae Patrum, fol. 54v (Detail), 14. Jahrhundert, 39 x 27,5 cm, Vatikan, Biblioteca Vaticana

5454. Paolo Veronese: Auffindung des Mose, Öl/Lw., 50 x 43 cm, Madrid Museo del Prado

5555. Luca Giordano zugeschrieben: Raub der Europa, 17. Jahrhundert, Öl/Lw., 142 x 190 cm, Mainz, Landesmuseum

5656. Apulischer Teller: Raub der Europa, 3. Viertel des 4. Jahrhunderts v. Chr., Wien, Kunsthistorisches Museum

5757. Tizian: Raub der Europa, 1446-62, Öl/Lw., 185 x 205 cm, Boston, Isabella Stuart Gardner Museum Boston

5858. Paolo Veronese: Raub der Europa, um 1585, Öl/Lw., 240 x 303 cm, Venedig, Palazzo Ducale

5959. Guido Reni: Raub der Europa, 1636/37, Öl/Lw., 155 x 112 cm, Mailand, Sammlung Leasarte

6060. Abraham van Diepenbeeck: Andromeda, Kupferstich, 28,1 x 18,2 cm, Dresden, Kupferstich-Kabinett, Staatliche Kunstsammlungen Dresden

6161. Paolo Veronese: Perseus und Andromeda, um 1576-78, Öl/Lw., 260 x 211 cm, Rennes, Musée des Beaux Arts

Eingangsbilder

62S. 10: Gerhard Geyer: Denkmal für Anton Wilhelm Amo, 1965, Halle, Universität Halle-Wittenberg. S. 40: Abb. 12. S. 54: Abb. 5. S. 96: Abb. 34. S. 168: Abb. 4. S. 216: Abb. 59. S. 234: Abb. 10

Abbildungsnachweise

63Linda van den Broeck: Am Ende der Weißheit, Berlin 1988, S. 114: S. 93. Dresden, Michel Sandstein GmbH: 5. Grünes Gewölbe, Staatliche Kunstsammlungen Dresden,Fotos: Jürgen Karpinski: 6, 87 Karlsruhe, Archiv des Fachbereichs Kunstgeschichte am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Fotos: Christoph Engel: 3, 8-11, 13,17, 18, 22-24, 26-29, 36-37, 39, 40-46, 51, 53, 54, 56-61. © Landesmuseum Mainz GDKE Rheinland Pfalz, Foto: Ursula Rudischer: 55. Alfons Simon: Maxi, unserNegerbub, Bremen 1952: 12. Alle übrigen: Archiv der Autorin.

Lire

Open access

Acheter